Merkur Flugblatt - 1.10.2020 - 31.10.2020 *

Merkur Flugblatt - 1.10.2020 - 31.10.2020 *

1 ... 92 ... 125
Angebote Merkur - 1.10.2020 - 31.10.2020 - Verkaufsprodukte - äpfeln, butter, zitrone, zucker, pfanne, kühl, kühlschrank, küchenmaschine, ingwer, hund, kekse, ofen, kuchen, saft. Seite 92.
1 ... 92 ... 125

Scrolle durch dieses Merkur-Flugblatt, welches von 1.10.2020 bis 31.10.2020 gültig ist, um die neuesten Angebote zu entdecken. Auf den 124-Seiten der aktuellen Wochenanzeige findest du die besten Waren aus der Kategorie Supermärkte. Dieses Merkur-Flugblatt bietet Rabatte auf mehr als 758 Produkte, damit du sicher sein kannst, dass du immer das beste Angebot auf deine Produkte erhältst! Wenn du bei deinem nächsten Merkur-Einkauf Geld sparen möchtest, vergiss nicht das gesamte Flugblatt von Seite 1 bis Seite 124 durchzuschauen. Auf der aktuellen Seite findest du Aktionen auf äpfeln, butter, zitrone, zucker, pfanne, kühl, kühlschrank; allerdings bietet dieses Flugblatt von Merkur auch viele andere Rabatte auf Produkte wie torte, mascarpone, butter, ei, zucker, wurst, butter, ei, zucker, schokolade. Wenn du klug einkaufen gehst und bei deinem nächsten Merkur-Einkauf Geld sparen möchtest, verpasse nicht das aktuellste Flugblatt mit erstaunlichen Preisen und unglaublichen Rabatten. Komme einfach jeden Tag zu Rabatt Kompass zurück um sicherzustellen, dass du all die großartigen Angebote deiner Lieblingshändler nicht verpasst.

Produkte in diesem Flugblatt

HALLOWEEN WILDE ­FRATZENKEKSE mit Apfelfüllung Für die Füllung: • 2 Äpfel • 1/2 Zitrone Saft ausgepresst • 15 g Butter • 25 g Zucker • ½ TL Ingwer gemahlen • ½ TL Zimt gemahlen Für 25 – 30 Kürbisköpfe Für den Teig: • 250 g Mehl universal + etwas für die Arbeitsfläche • 1 Prise Salz • 40 g Zucker • 125 g Butter kalt, in Stücken • 35 ml kaltes Wasser • 1 Ei verquirlt Bio Hof Dog Cat Für einen gesunden Hund Für eine gesunde Katze 1. Mehl, Salz und Zucker mischen. Butter mit den Fingern einarbeiten. Kaltes Wasser dazugeben und schnell zu einem Teig verarbeiten. Dabei nicht zu sehr kneten. Teig in Plastikfolie einwickeln und mindestens 60 Min. kühlen. 2. Währenddessen die Äpfel schälen, ent­kernen und in Stücke schneiden. In der Küchenmaschine zusammen mit Zitronensaft zu einem grobbreiigen Mus verarbeiten. 3. Butter, Zucker und Gewürze in einer Pfanne erhitzen. Apfelmus hinzufügen und 1 – 2 Min. köcheln. Danach vollständig ­abkühlen lassen. 4. Teig aus dem Kühlschrank nehmen und 10 Min. Raumtemperatur annehmen lassen. Ofen auf 190 °C Ober- / Unterhitze (170 °C Umluft) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche portionsweise etwa 2 – 3 mm stark ausrollen. 5. Mit Ausstechern oder einem kleinen Gemüsemesser Kürbisköpfe herstellen (es müssen immer zwei die gleiche Form haben). In die eine Hälfte der Köpfe ­Gesichter schnitzen. 6. Etwas Apfelfüllung in die Mitte der vollen Kürbisköpfe löffeln. Rand mit verquirltem Ei bestreichen. Dann die „Gesichtshälften“ auflegen und am Rand andrücken. Auch die Gesichter mit Ei bestreichen. So weiterarbeiten, bis der gesamte Teig und die Füllung aufgebraucht sind. 7. Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen, bis sie goldbraun sind. Herausnehmen und vor dem Servieren ­abkühlen lassen. 50 Min exkl. Ruhezeiten AAg Fortgeschritten TIPP: Sollte Teig übrig bleiben, lässt er sich gut ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren und für Teegebäck oder kleine Kuchen verwenden.

Merkur Prospekte

TOP Angebote