Merkur Flugblatt - 1.10.2020 - 31.10.2020 *

Merkur Flugblatt - 1.10.2020 - 31.10.2020 *

1 ... 75 ... 125
Angebote Merkur - 1.10.2020 - 31.10.2020 - Verkaufsprodukte - milch, wein, butter, ei, zucker, teller, suppe, rotwein, petersilie, messer, champignons, oliven öl, gemüse, gemüsefond, karotten, orangen, rosmarin, bohnen, weiße bohnen, vegan, orangensaft, blutorange, ofen, topf, saft, fleisch, eier. Seite 75.
1 ... 75 ... 125

Scrolle durch dieses Merkur-Flugblatt, welches von 1.10.2020 bis 31.10.2020 gültig ist, um die neuesten Angebote zu entdecken. Auf den 124-Seiten der aktuellen Wochenanzeige findest du die besten Waren aus der Kategorie Supermärkte. Dieses Merkur-Flugblatt bietet Rabatte auf mehr als 758 Produkte, damit du sicher sein kannst, dass du immer das beste Angebot auf deine Produkte erhältst! Wenn du bei deinem nächsten Merkur-Einkauf Geld sparen möchtest, vergiss nicht das gesamte Flugblatt von Seite 1 bis Seite 124 durchzuschauen. Auf der aktuellen Seite findest du Aktionen auf milch, wein, butter, ei, zucker, teller, suppe; allerdings bietet dieses Flugblatt von Merkur auch viele andere Rabatte auf Produkte wie teller, schweinefleisch, küche, ast, nespresso, espresso, fairtrade. Wenn du klug einkaufen gehst und bei deinem nächsten Merkur-Einkauf Geld sparen möchtest, verpasse nicht das aktuellste Flugblatt mit erstaunlichen Preisen und unglaublichen Rabatten. Komme einfach jeden Tag zu Rabatt Kompass zurück um sicherzustellen, dass du all die großartigen Angebote deiner Lieblingshändler nicht verpasst.

Produkte in diesem Flugblatt

EASY KITCHEN REHRAGOUT mit Kräuternockerln Vegan GEMÜSESUPPE mit Mangold & Bohnen Für 4 Personen • 1 Zwiebel • 1 Karotte • 1 gelbe Rübe • 1 Pastinake • 1 kleiner Bund Mangold • 200 g weiße Bohnen vorgegart • 2 EL Olivenöl • 1 EL Tomatenmark • 2 l Gemüsefond • 4 Stängel Thymian frisch • 1 Lorbeerblatt • 3 Pfefferkörner • Salz 1. Zwiebel schälen und grob würfeln, Ka­ rotte, gelbe Rübe sowie Pastinake schälen und alles 1 cm groß würfeln. Mangold wa­ schen und in 1 cm breite Streifen schnei­ den. Bohnen abtropfen lassen. 2. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Wurzelgemüse 2 Min. darin anrösten. Tomatenmark hinzufügen, kurz mitrösten, mit Gemüsefond aufgießen und alles zum Kochen bringen. 3. Thymian, Lorbeer, Pfefferkörner, Mangold und Bohnen hinzufügen und alles halb zugedeckt 20 Min. köcheln lassen. 4. Thymianstängel und Lorbeerblatt herausfischen und die Suppe mit Salz ab­ schmecken. Suppe auf Teller verteilen und servieren. 35 Min Agg Hobbykoch TIPP: Mit etwas frisch ge­ riebenem Parmesan oder knusprigen Croûtons best reut wird die Suppe gehalt voller. Mit Parmesan ist sie dann aber nicht mehr vegan. 7. Währenddessen für die Kräuternockerl Butter in einem weiteren Topf zerlassen. 8. Milch und Petersilie mit einem Stabmi­ xer pürieren, zerlassene Butter, Ei, Eigelbe und Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren. 10 Min. rasten lassen. 9. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Sobald das Wasser kocht, Nockerl mit einer Nockerlreibe ins Wasser reiben (oder von einem feuchten Brett mit einem Messer ins Wasser schaben). Wenn sie an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig. Nockerl abseihen und mit Butter verfeinern. 10. Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Kräuternockerln servieren. 2 Std 30 Min Für 4 Personen • 1 kg Rehragout aus der Schulter • Salz • 2 Zwiebeln • 3 Karotten • 250 g Champignons • 3 EL Olivenöl • 100 g Speckwürfel • je 2 EL Mehl und Tomatenmark • 300 ml trockener Rotwein • 500 ml Rinderfond • 2 Zweige Rosmarin • 2 Lorbeerblätter • 4 Wacholderbeeren Für die Nockerl: • 30 g Butter +  etwas zum Verfeinern • 250 ml Milch • 40 g Petersilie fein gehackt • 3 Eier • 3 Eigelb • 500 g Mehl griffig • Salz 1. Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Rehschulter in 2 cm große Würfel schnei­ den und kräftig salzen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Karotten schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Champig­ nons ggf. putzen und vierteln. 2. Olivenöl in einem ofenfesten Bräter er­ hitzen. Fleisch darin von allen Seiten scharf anbraten. Mit einem Schaumlöffel heraus­ nehmen und beiseitelegen. 3. Zwiebeln und Speckwürfel im Bräter anbraten, Fleisch wieder dazugeben. Mehl und Tomatenmark hinzufügen, kurz an­ rösten und alles mit Rotwein ablöschen. 4. Wein um ein Drittel einreduzieren las­ sen und mit Rinderfond aufgießen, sodass das Fleisch gut bedeckt ist. 5. Rosmarin, Lorbeerblätter und Wachol­ derbeeren hinzufügen. Bräter zugedeckt für mind. 2 Stunden in den Ofen schieben. 6. Nach der Hälfte der Schmorzeit den Bräter aus dem Ofen nehmen. Karotten und Champignons hinzufügen, nach Be­ darf etwas Wasser zugießen und für weitere 60 Min. zugedeckt in den Ofen geben. Agg Hobbykoch GESTÜRZTE TARTE mit Blutorangen Für 8 Personen • 3 Blutorangen unbehandelt • 200 g Zucker +  3 EL für die Form • 220 g Butter • 4 Eier • 250 g Mehl glatt • 10 g Backpulver • 1 Prise Salz 1. Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. 1 Orange halbieren, den Saft auspressen. Die anderen beiden Orangen in 0,5 cm ­dicke Scheiben schneiden. 2. Zucker und Butter in der Küchenma­ schine schaumig rühren. Eier einzeln hin­ zufügen. Orangensaft dazugeben. Danach Mehl, Backpulver und Salz untermengen. 3. Eine Tortenform mit Backpapier aus­ legen. 3 EL Zucker darauf verstreuen und die Orangenscheiben in die Form legen. 4. Teig in die Form gießen und die Tarte 45 Min. backen. 5. Tarte nach dem Backen auf einen flachen Teller stürzen und das Backpapier vorsichtig abziehen. 55 Min Agg Hobbykoch WIR LASSEN ES UNS GUT GEHEN 75

Merkur Prospekte

TOP Angebote