Angebote und Informationen über Merkur

Merkur - Standorte

Über Merkur

Merkur stellt eine österreichische Verbrauchermarktkette dar, welche zur deutschen Rewe International AG gehört. Das Unternehmen wurde in 1969 gegründet und hat seinen Sitz in Wiener Neudorf in Österreich. Derzeit arbeiten rund 9.5000 Mitarbeiter bei Merkur. Das Unternehmen wurde von Karl Wlaschek gegründet. Es gibt in ganz Österreich 130 Märkte. Merkur ist Marktführer, was das Verbrauchermarkt-Segment angeht. Am 1. September 2009 wurden die Magnet-Märkte von Merkur übernommen.

Warum bei Merkur einkaufen

Merkur versteht sich als ein Erlebnismarkt. Auf einer Verkaufsfläche von ungefähr 2000 Quadratmeter findet man um die 20.000 Produkte von regionalen Anbietern. Darüber hinaus gibt es 800 Produkte aus dem Preiseinstiegssegment. Der Slogan von Merkur lautet: „So macht man sich Freunde“.

Aufgrund des steigenden Wettbewerbs hat Merkur eine Reihe von Eigenmarken eingeführt. Diese sind in den Preisen erhältlich, wie man sie von Discountern kennt. Diese Produkte sind mit Hinweisschildern verstehen.

Die Fassaden der Geschäfte haben die Farben Grün und Weiß. Darüber hinaus wird ein grüner Apfel in den Vordergrund gestellt. Dieser soll die Qualitätskriterien „Frische“ und „Sauberkeit“ deutlich machen. Merkur wurde für sein Design zweimal ausgezeichnet.

Verkaufskonzept

Es sind besonders die Eigenmarken, die das Unternehmen erfolgreich machen. Darüber hinaus gibt es ein Kundenbindungsprogramm. Teilnehmer können von aktuellen Treueangeboten profitieren und Gutscheine oder Rabatte sichern. Weiterhin gibt es ein kostenloses Kundenmagazin mit dem Namen „Friends“. Es erscheint achtmal im Jahr.

Prospekte und Flugblätter halten die Kunden über die laufenden Aktionen und Werbung für die nächste Woche auf dem Laufenden. Die handlichen Kataloge enthalten zudem die aktuellen Öffnungszeiten und viele attraktive Rabatte.