Angebote und Informationen über Forstinger

Forstinger - Standorte

Über Forstinger

Forstinger ist ein KFZ-Zubehörhandels- und Werkstättenunternehmen, welches aus Österreich kommt. Derzeit betreibt das Unternehmen 90 Filialen. Das Unternehmen wurde in 1962 gegründet. Inhaber war Norbert Forstinger. Da die erste Filiale erfolgreich war, ist die Filiale in die Hütteldorfer Straße in Wien umgezogen. Dieser Standort war größer und zentraler gelegen. Im Jahr 2003 musste sich das Unternehmen einer Restrukturierung unterziehen. So kehrte das Unternehmen zum Autoservice zurück.

Warum bei Forstinger einkaufen

Kunden haben bei Forstinger den Vorteil, dass sie sie ihr Fahrzeug warten können, während sie gleichzeitig nach geeigneten Zubehör suchen können. Die Tatsache, dass Forstinger Wertkstatt und Zubehör unter einem Dach vereint, macht dieses Unternehmen bei den vielen Autofahrern sehr beliebt. Häufig dauert der Aufenthalt in einer Werkstatt etwas länger. Damit man sich die Zeit vertreiben kann, schaut man sich im Geschäft nach neuem oder relevantem Zubehör um.

Weiterhin findet man bei Forstinger ein gutes Angebot an hochwertigen Eigenmarken. Das Zubehör ist für alle Automarken recht günstig, womit es gute Gründe gibt bei Forstinger hereinzuschauen.

Selbst, wenn man nur auf zwei Rädern unterwegs ist, kann man von den aktuellen Angeboten und Aktionen bei Forstinger profitieren. Die Prospekte informieren über saisonale Aktionen, Werbung und Rabatte. Wer möchte nicht hochwertige Marken zu günstigen Preisen bekommen? Mit dem Forstinger Flugblatt kann man sich einen hervorragenden Überblick darüber verschaffen, welche Schnäppchen es für die nächste Woche gibt. Die Forstinger Kataloge enthalten zudem die Preise und Öffnungszeiten. Auch die Webseite des Geschäftes gibt wichtige Hinweise zu den Angeboten. Weiterhin kann man erfahren, wie man zu der nächstgelegene Filiale hinkommen kann.