Flugblatt EMP - Seite 57

57 / 301

Angebote EMP - Verkaufsprodukte - effect. Seite 57.
57 / 301

Scrolle durch dieses EMP-Flugblatt, welches von - bis - gültig ist, um die neuesten Angebote zu entdecken. Auf den 300-Seiten der aktuellen Wochenanzeige findest du die besten Waren aus der Kategorie Bekleidung / Mode. Dieses EMP-Flugblatt bietet Rabatte auf mehr als 854 Produkte, damit du sicher sein kannst, dass du immer das beste Angebot auf deine Produkte erhältst! Wenn du bei deinem nächsten EMP-Einkauf Geld sparen möchtest, vergiss nicht das gesamte Flugblatt von Seite 1 bis Seite 300 durchzuschauen. Auf der aktuellen Seite findest du Aktionen auf effect; allerdings bietet dieses Flugblatt von EMP auch viele andere Rabatte auf Produkte wie Buch, Shirt, Jacke, Kapuzenjacke, T-Shirt. Wenn du klug einkaufen gehst und bei deinem nächsten EMP-Einkauf Geld sparen möchtest, verpasse nicht das aktuellste Flugblatt mit erstaunlichen Preisen und unglaublichen Rabatten. Komme einfach jeden Tag zu Rabatt Kompass zurück um sicherzustellen, dass du all die großartigen Angebote deiner Lieblingshändler nicht verpasst.

Produkte in diesem Flugblatt

 
 
AMON AMARTH jand Düsterer. Kantiger. Brutaler. Nach zwei Nummer-eins-Alben legen die Melodic Death Metal-Könige Amon Amarth mit ,,The great heathen army" nach. Wir sprachen mit Frontmann Johan Hegg über das neue Meisterwerk. Hoher Besuch im Studio ..The great heathen army' ist meiner Meinung nach um einiges düsterer und brutaler", umschreibt der hünenhafte Sänger die seiner Meinung nach auffälligsten Unterschiede des neuen Werks zum direkten Vorgänger „Berserker". ,,Zudem ist die Produktion deutlich kantiger und rauer ausgefallen. Was mir persönlich sehr zusagt, weil das besser zu den Texten passt." Verantwortlich für den Sound war wieder Stammproduzent Andy Sneap (Judas Priest, Accept, Killswitch Engage). ,,Andy stellte auch den Kontakt zu Biff Byford her", berichtet Johan über eine Kollaboration mit dem Saxon- Frontmann. ,,Biff singt mit mir auf,Saxons and vikings' und Paul Quinn spielt dazu das Gitarren- solo. Wir sind sehr stolz darauf, die zwei dabei zu haben. Saxon waren schon immer große Idole von uns und Biffs Besuch im Studio war eines der großen Highlights der Sessions." Kein Konzeptalbum Apropos Texte: Nicht nur der Titeltrack, sondern auch einige weitere Songs auf „The great heathen army" drehen sich inhaltlich um die Wikinger-In- vasion des heutigen Großbritanniens im Jahre 865 n. Chr. Dennoch bestätigt Johan, dass es sich hier nicht um ein Konzeptwerk im klassischen Sinne handelt, wie „Jomsviking" von 2016 eines war. ,,Ich will nicht ausschließen, dass wir noch einmal einen Longplayer mit einer durchgehenden Story machen, aber hier stand das nie zur Debatte. Dazu gab es einfach zu viele unterschiedliche und nicht direkt miteinander in Verbindung zu bringende Geschichten zu dem Thema aber auch zu anderen Dingen, die ich erzählen wollte. Das hätte ich als Texter zu sehr eingeengt", erklärt er. Einige Stücke spielen etwa auf die das Leben auf unserem Planeten während der letzten zwei Jahre im Griff haltende COVID-19-Pandemie an - dass allerdings natürlich nur in verklausulierter Form. Denn weiterhin werden sämtliche Lieder im Wikinger-Kontext präsentiert. „Es ging gar nicht anders", sagt Johann. ,,Diese Sache hat uns alle, unser Denken und unseren Alltag viel zu AMON AMARTH THE GREAT HEATHEN ARODY sehr beeinflusst, als dass ich sie hätte ignorieren können. Wobei das nur auf einer metaphorischen Ebene und nie direkt passiert." Ende der Durststrecke Im September und Oktober 2022 kommen Amon Amarth auf Konzertreise durch einige der größten Arenen Deutschlands. Das Ganze wird eine Co-Headliner-Tour mit Machine Head sein. Als Opener sind die befreundeten schwedischen Landsmänner von der Supergroup The Halo Effect (In Flames, Dark Tranquility etc.) dabei. Noch weiß Johan nicht, welche der neuen Songs an diesen Abenden performt werden: „Ich denke aber, der Titeltrack dürfte auf jeden Fall dabei sein", grinst er. „Der ist einfach großartig und wird live bestimmt abräumen. Zudem hoffe ich, dass wir ,Heidrun' spielen. Das ist eine echte Party-Num- mer - die muss es einfach auf die Setlist schaffen. Ich freue mich nach dieser langen Durststrecke unfassbar darauf, wieder mit unseren Fans feiern zu können." Story: Oliver Kube emp.at 57

Weitere EMP Flugblätter

Neueste Angebote